Artikel zu Anna German Teil 14 - Mennoniten im muslimischen Chiva-Khanat

Artikel zu Anna German Teil 14 - Mennoniten im muslimischen Chiva-Khanat

Chiva hat eine tausendjährige Geschichte und praktisch die ganze Stadt ist ein Freilichtmuseum. Und auf dem Gelände des Museums wurde das Museum der Mennoniten - Einwanderer aus Molotschansk - eröffnet. Sie haben dort nur 55 Jahre lang gelebt, und es waren etwa 100 Familien, aber sie haben ein solches Erbe hinterlassen, dass man ihnen ein Museum in einer kleinen Moschee eröffnet hat. Es ist ein absolut einzigartiges Phänomen, das Bewunderung verdient.

Beiträge zu Anna German von Margarita Ziganowa geb. Unruh - zur Übersicht

eingesandt von Tatjana Klassner, aufbereitet von Viktor Petkau

Textpdf